Nachrichten

16. Fachgruppen-Tagung an der Universität Potsdam

Am 23.02.2017 fand die 16. IBBB an der Universität Potsdam statt. Rund 130 Teilnehmer/innen besuchten insgesamt 14 verschiedene Workshops zu Themen rund um informatische Bildung. Den ersten Hauptvortrag hiel Jens Möning zum Thema "Theorie der Klötze - Informatik mit Snap! und GP." Am Nachmittag sprach Prof. Andreas Schwill von der Uni Potsdam über "Bildungsstandards Informatik für die Sekundarstufe II."

8. Tag der Informatik an der HTW Berlin

Eine zweite Ganztagsveranstaltung für die Informatik, den „8. Tag der Informatik“, konnten wir am 20.09.2016 wieder auf Einladung von Prof. Debbie Weber-Wulff an der HTW Berlin durchführen. Hier war die Fachgruppe IBBB wiederum Mitveranstalter. Die eigentlich Durchführenden waren u. a. der SenBJW, Fachgruppenmitglieder bzw. die Beraterinnen und Berater für Informatik aus Berlin bzw. Brandenburg. Der Hauptvortrag von Prof. Dr. Kai Uwe Barthel (Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin) zeigte neue Ansätze zur visuellen Bildsuche und Bildnavigation.

Helmut Witten erhält den Radhia Cousot Lehrerpreis der Saarbrücker Informatik

Für seine besonderen Verdienste um den Informatikunterricht erhielt Helmut Witten den Radhia Cousot Lehrerpreis der Saarbrücker Informatik am 22. März 2016 in Leipzig im Rahmen der 107. MNU-Tagung. Helmut Witten war über viele Jahre Sprecher der IBBB-Fachgruppe.

Wir gratulieren Dir ganz herzlich!

Der Preisträger Helmut Witten, Gerhard Röhner MNU Bundesvorstand, Jürgen Langlet MNU Bundesvorsitzender

Der Preisträger Helmut Witten, Gerhard Röhner MNU Bundesvorstand, Jürgen Langlet MNU Bundesvorsitzender

(Foto mit freundlicher Genehmigung der MNU)

15. Fachgruppen-Tagung am Hasso-Plattner-Institut

Erstmalig fand die nun schon 15. IBBB-Tagung am 3.3.2016 am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam statt. Mit insgesamt 13 interessanten, themenmäßig bunt gemischten Workshops konnten wir ca. 130 Teilnehmer begeistern. Mit aktuellem Inhalt setzten wir uns in mit den Hauptvorträgen zur „Sicherheit im Internet“ vom Hasso-Plattner-Institut und zum Thema „Informatikunterricht und Medienbildung – Pflicht oder Kür?“ von Prof. Dr. paed. habil. Steffen Friedrich (Technische Universität Dresden) auseinander.