Andreas Gramm erhält den Ursula Hill-Samelson Lehrerpreis der Saarbrücker Informatik

Auf dem 110. MNU-Bundeskongress vom 21. bis 25. März 2019 in Hannover wurde der Ursula Hill-Samelson Lehrerpreis der Saarbrücker Informatik an Andreas Gramm vom Schadow-Gymnasium in Berlin-Zehlendorf verliehen. Der mit 2.500 € dotierte Preis ist von der Saar­brücker Informatik gestiftet und wird durch den MNU - Verband zur Förderung des MINT-Unter­richts verliehen.

Wir gratulieren recht herzlich und freuen uns, dass nach Helmut Witten nun bereits zum zweiten Mal ein Mitglied unseres Leitungsgremiums mit diesem Informatiklehrerpreis ausgezeichnet wurde!

Weiteres findet sich auch in der Pressemitteilung der MNU.